SpanSet – Ein mittelständischer Global Player im Regierungsbezirk Köln

Alles begann mit einem Sicherheitsgurt

Gegründet wurde Span-Set von Erik Enimb, dem Pionier in der Sicherheitsgurtentwicklung, 1966 in Schweden. Noch im Frühjahr 1966 erfolgte die Gründung der SpanSet Kommanditgesellschaft in Deutschland.

Heute (2020) ist die SpanSet Gruppe eine international tätige Firmengruppe mit eigenen Produktions- und Vertriebsgesellschaften in Europa, den USA, Asien und Australien.

SpanSet Deutschland produziert und vertreibt die Produkte der Gruppe vom Standort in Übach-Palenberg im Regierungsbezirk Köln in der Nähe der Niederländischen Grenze. Produziert und vertrieben werden Produkte für die Ladungssicherheit, die Hebetechnik und für die Höhensicherung.

Bereits 1970 wurde für internationale Großprojekte die Pipeline-Hebeband-Matte entwickelt. Ein Beispiel ist das Röhren-Gas-Geschäft mit der Sowjetunion: SpanSet entwickelte zusammen mit dem Mannesmann Anlagenbau Hebebandmatten zur Großrohrverlegung mit Tragfähigkeiten bis zu 60 Tonnen.

Quelle: Homepage SpanSet Deutschland

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü