Pfeifer & Langen

Die Pfeifer & Langen GmbH & Co. KG ist ein Zucker-herstellendes Unternehmen mit Sitz in Köln. Es produziert und liefert Zuckerprodukte für Haushalte mit den Marken-Bezeichnungen Kölner Zucker und Diamant Zucker sowie die Lebensmittel-, Non-Food- und Futtermittelindustrie. Das Unternehmen Pfeifer & Langen ist nach Süd- und Nordzucker der drittgrößte deutsche Zuckerproduzent und einer der führenden Zuckerhersteller Europas.

Pfeifer & Langen betreiben Zuckerfabriken in Appeldorn, Elsdorf, Euskirchen, Jülich, Lage und Könnern sowie in Środa Wielkopolska, Gostyń, Miejska Górka, Glinojeck, Gora, Głogów (Polen), Radechiw, Tschortkiw, Sbarasch, Kosowa, Chorostkiw (Ukraine), Kaposvár (Ungarn) und Thessaloniki sowie Athen (Griechenland). 2006 hatte das Unternehmen 856 Mitarbeiter bei einem Umsatz von 644 Mio. Euro. 2016 waren es 1.277 Mitarbeiter bei einem Umsatz von 750 Mio. Euro.[1] und 2019 insgesamt 2.442 Mitarbeiter bei einem Umsatz von 800 Mio. Euro. 2019/20 betrug die europaweite Rübenzucker-Produktion rund 1,8 Millionen Tonnen.

Das Unternehmen Pfeifer & Langen befindet sich seit seiner Gründung in Familienbesitz.

 

Dieser Text basiert auf dem Artikel  Portal:  Pfeifer & Langen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü